Nehmen Sie an unseren 155000 IMP Followern teil

www.foodpackautomation.de
Kollmorgen DE

Den Gesamtwert eines hygienischen Maschinendesigns berechnen

AKMH-Motoren für Lebensmittel- und Getränkeproduktionsanlagen.

Den Gesamtwert eines hygienischen Maschinendesigns berechnen

Sie möchten wissen, wie viel Geld Sie in Ihrer Lebensmittel- und Getränkeproduktion einsparen können?

Hygienic Motion Design garantiert sowohl kurz- als auch langfristig Einsparungen.

Um die maximale Rentabilität von Lebensmittel- und Getränkeproduktionsanlagen zu erreichen, müssen diese 16 bis 20 Stunden pro Tag laufen, und das jeden Tag. Pausen werden dabei nur für die Reinigung eingelegt, die zur Einhaltung der Lebensmittelsicherheit und der behördlichen Auflagen erforderlich ist.
Allerdings ist diese Reinigung oft auch eine der Hauptursachen für Motorenversagen und somit den Ausfall der gesamten Anlage.

OEMs und Hersteller geben viel Geld für den Schutz von Motoren aus und haben dennoch hohe Ausfallkosten. Aber es geht auch anders.
Laden Sie unser Whitepaper „ Den Gesamtwert eines hygienischen Maschinendesigns “ herunter und finden Sie heraus, wie viel Sie sparen können.


{{ formitem.title }}

{{ message | trans }}
{{ error | trans }}
{{{ thankyou }}}
LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 155000 IMP Followern teil