Nehmen Sie an unseren 155000 IMP Followern teil

www.foodpackautomation.de
COVAL

Coval erweitert seinen Carbon-Vakuumgreifer CVGC um eine noch vielseitigere zweite Generation

COVAL hat eine zweite Generation seines innovativen CVGC-Greifers vorgestellt, der seine Modularität, Kompatibilität und Leistung verbessert.

Coval erweitert seinen Carbon-Vakuumgreifer CVGC um eine noch vielseitigere zweite Generation

Es handelt sich nicht nur um ein einfaches Update, sondern COVAL hat seinen Carbon- Flächengreifer CVGC auf der Grundlage des Feedbacks von Kunden, Integratoren, Herstellern und Betreibern neu entwickelt. Diese neue Generation berücksichtigt auch aktuelle und zukünftige Trends auf dem Markt für kollaborative Roboter: größere Anwendungsvielfalt, wachsende Anzahl von Herstellern, verstärkte Kopräsenz mit dem Bediener, Handhabung schwererer Lasten.

Vielseitigkeit

Als Antwort auf all diese Veränderungen hat COVAL einen CVGC entwickelt, der durch seine vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten äußerst vielseitig einsetzbar ist. Jeder Kunde kann „seinen“ Carbon- Flächengreifer genau nach seinen Bedürfnissen konfigurieren. Er ist in 3 Größen (240x120 mm, 320x160 mm, 350x250 mm), 2 Arten von Greifoberflächen (Schaumstoff oder Sauggreifer) und mit oder ohne integrierten Vakuumerzeuger erhältlich.
Der CVGC ist mit einer Auswahl von 3 Befestigungsschnittstellen und 6 Anschlusskabeln erhältlich. Dadurch ist er mit allen gängigen Cobots kompatibel.
 


Coval erweitert seinen Carbon-Vakuumgreifer CVGC um eine noch vielseitigere zweite Generation

Leistung

Der Vakuum-Greifer CVGC Carbon ist jetzt mit einer mehrstufigen Pumpe ausgestattet. Dadurch wird eine höhere Leistung erzielt. Dank dieser Ausstattung und der Leichtigkeit des Gehäuses, das aus einer Carbonstruktur besteht, die 2,5-mal leichter als Stahl ist und gleichzeitig eine 6-mal höhere Festigkeit aufweist, kann er schwerere Lasten tragen. Dies trägt zur Vielseitigkeit des CVGC bei und entspricht einer immer breiteren Nachfrage der Hersteller.

Sicherheit
DDa der CVGC für die Zusammenarbeit mit dem Bediener bei getrennten, gleichzeitigen oder abwechselnden Aufgaben konzipiert ist, ist der Flächengreifer mit einem Kantenschutz aus flexiblem und widerstandsfähigem Material ausgestattet, um den Bediener im Falle eines Kontakts mit dem Flächengreifer zu schützen.


Coval erweitert seinen Carbon-Vakuumgreifer CVGC um eine noch vielseitigere zweite Generation

Robustheit

Die verschiedenen Funktionen des Flächengreifers CVGC (Anzeige, Vakuumerzeuger, Vakuumregler, Schalldämpfer, Anschlüsse usw.) sind in einem Gehäuse untergebracht, das sie vor Stößen und Beschädigungen schützt.

Breite Palette von Anwendungen

Mit seinem ultraleichten Flächengreifer verwandelt COVAL jeden kollaborierenden Roboter in ein Werkzeug zur Steigerung der Produktivität und des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz in einer Vielzahl von Branchen: Lebensmittelverarbeitung, Verpackung, Kunststoffverarbeitung etc. Auf Anfrage steht unser Konstruktionsteam auch für die Entwicklung kundenspezifischer Flächengreifer zur Verfügung. Der CVGC stellt ein Werkzeug dar, das allen Herstellern, Integratoren und Anwendern von Cobots zum Palettieren, Greifen von Kisten oder Kunststoffteilen usw. zur Verfügung steht.
 


Coval erweitert seinen Carbon-Vakuumgreifer CVGC um eine noch vielseitigere zweite Generation

Merkmale, die den Unterschied ausmachen

  • Vielseitigkeit: Kompatibel mit den meisten Cobots für alle Anwendungen.
  • Kompaktheit und geringes Gewicht: Geringeres Gewicht und größere Hubkapazität.
  • Sicherheit: Cobots/Menschen teilen sich den Arbeitsplatz in Sicherheit und Gelassenheit
  • Robustheit: Gesicherte Leistungsfähigkeit.

www.coval-germany.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 155000 IMP Followern teil