Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

Leuze

Experte in der Intralogistik: Leuze electronic auf der LogiMAT 2019

Als Experte in der Förder- und Lagertechnik zeigt Leuze electronic auf der LogiMAT 2019, der 17. internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, vom 19. bis 21. Februar in Stuttgart smarte Sensorlösungen für die Intralogistik.

DORNER

Dorner erweitert Service für den französischen Markt mit der Eröffnung des neuen Vertriebsbüros in Paris

Dorner hat ein neues Vertriebsbüro in Paris eröffnet, um seine französischen Kunden besser bedienen zu können. Dorner (https://www.dornerconveyors.com/) ist ein Branchenführer in den Bereichen Design, Anwendung, Herstellung und Integration von Präzisions-Industrie- und Sanitärfördersystemen.

Leuze

Immer vor dem richtigen Regalfach: Fachfeinpositionierung mit kamerabasiertem Positionierungssensor sorgt für geringere Stillstandszeiten

Hochregallager sind durch unterschiedliche Beladungszustände, temperaturbedingte Ausdehnung oder fertigungstechnische Toleranzen ständig in Bewegung. Eine Herausforderung für die Sensorik, in dieser Umgebung eine störungsfreie Fachfeinpositionierung des Regalbediengerätes zu gewährleisten. Zudem werden im Zuge von Industrie 4.0 oder IIoT von den Anwendern verstärkt Diagnosemöglichkeiten und vorausschauende Wartung der Sensorik erwartet. Dafür ist es nötig, Diagnose- und Parametrierdaten mit dem Sensor auszutauschen. Kamerabasierte Positionierungssysteme mit einem auf die spezifische Applikation zugeschnittenen Auswertealgorithmus vereinen diese Leistungsmerkmale und führen oft schneller und eleganter zum Ziel als bisherige Lösungen, bei denen mehrere herkömmliche binäre Sensoren zum Einsatz kamen. Besonders beliebt sind bei Anwendern solche Lösungen, bei denen Kamera und Auswerteeinheit in ein Kompaktsystem integriert sind. Sie erlauben ohne Spezialkenntnisse eine einfache Inbetriebnahme und Bedienung. Leuze electronic bringt mit dem IPS 200i den kleinsten kamerabasierten Sensor für die Fachfeinpositionierung von Regalbediengeräten auf den Markt, der durch eine zusätzliche Qualitätskennzahl hilft, Stillstandzeiten von Regalbediengeräten zu verringern und so der Forderung nach Condition Monitoring gerecht wird.

Leuze

Auf sicheren Wegen

Der Sicherheits-Laserscanner RSL 400 stellt nicht nur den sicheren Betrieb eines Fahrerlosen Transportsystems (FTS) mittels Schutz- und Warnfeldern sicher, sondern erfasst gleichzeitig Messwerte für die Navigationssoftware.

Southco

NEUES KUNSTSTOFFSCHARINIER VON SOUTHCO MIT KONSTANTER FRIKTION ERMÖGLICHT EINSTELLBAREN BEDIENAUFWAND UND IST KORROSIONSBESTÄNDIG

Southco hat seine erfolgreiche Produktlinie der E6 Scharniere mit konstanter Friktion um eine Ausführung aus Kunststoff für den Einsatz in korrosiven Umgebungen erweitert. Southco's Produktlinie der Positionierscharniere mit konstanter Friktion verfügen im gesamten Bewegungsbereich über eine konstante Friktion. So können die Anwender Türen, Bildschirme und andere montierte Komponenten auf einfache Weise positionieren und sicher in jedem beliebigen Winkel geöffnet halten, sei es komplett geöffnet, komplett geschlossen oder irgendwo dazwischen.

NIDEC Control Techniques

EINFÜHRUNG DER NEUEN COMMANDER-SERIE

Control Techniques, ein Unternehmen der Nidec-Unternehmensgruppe, kündigt die Rückkehr der Commander-Frequenzumrichter an. Die Serie umfasst zwei Varianten universeller Umrichter und ersetzt die Unidrive-Varianten M200 und M300.

Delta Electronics

Delta verkündet CODESYS-Partnerschaft auf SPS IPC Drives 2018

Delta Electronics, weltweit führender Anbieter von Automatisierungslösungen, hat auf einer Pressekonferenz an seinem Stand auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg eine neue Partnerschaft bekanntgegeben: die Kooperation mit 3S Smart Software Solution GmbH, Mitglied der CODESYS Group und Hersteller der marktführenden IEC-61131-Software CODESYS. Delta wird seine zukünftigen Motion-Control-Geräte mit CODESYS programmierbar machen und damit die Implementierung seiner Industrial-Automation-Hardware für Kunden mit Niederlassungen in Asien und der EMEA-Region vereinfachen.

Leuze

Eine Erfindung von Leuze electronic: das Dual Channel Prinzip – aber was bedeutet das konkret?

Die zunehmende Digitalisierung bringt unter anderem auch eine Veränderung bekannter Prozesse und Abläufe mit sich. Bisher gültige und etablierte Standards werden auf den Prüfstand gestellt, verschwinden ganz oder müssen gegebenenfalls angepasst werden. In vielen Bereichen hat man den Eindruck, dass die Welt zunehmend komplexer wird, und es werden neue Kompetenzen und Strategien benötigt, um auch die künftigen Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Leuze electronic entwickelt deshalb smarte Sensoren, die dazu beitragen, die Produktionsprozesse beim Kunden zu optimieren und die Produktivität seiner Maschinen und Anlagen und Maschinen zu steigern.

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil