Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.foodpackautomation.de
Andritz News

ANDRITZ PRÄSENTIERT NUTRION – EINEN VAKUUMFILTER FÜR MAXIMALE HYGIENE BEI LEBENSMITTEL- UND PHARMAPROZESSEN

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ präsentiert Nutrion – einen innovativen Vakuumtrommelfilter mit hygienisch optimiertem Design, der die Produktion hochqualitativer Endprodukte für anspruchsvolle Bereiche wie Lebensmittel und Arzneimittel sicherstellt.

ANDRITZ PRÄSENTIERT NUTRION – EINEN VAKUUMFILTER FÜR MAXIMALE HYGIENE BEI LEBENSMITTEL- UND PHARMAPROZESSEN

Nutrion enthält einen selbstentleerenden Filtertrog, eine dampfdichte Haube sowie moderne Steuerungsoptionen.

Im Vergleich zu herkömmlichen Vakuumtrommelfiltern verfügt der Nutrion-Vakuumfilter von ANDRITZ über zahlreiche verbesserte Funktionen, um die Gefahr einer Verunreinigung auszuschließen – eine entscheidende Voraussetzung für Ausrüstungen zur Fest-Flüssig-Trennung in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie. Der Filtertrog wurde ohne interne, mechanische Komponenten und mit einer Selbstentleerungsfunktion konzipiert, wodurch der Wartungsprozess vereinfacht und die Sauberkeit in diesem sensiblen Bereich erhöht werden. Die dampfdichte Haube verhindert das Risiko einer Verunreinigung und verfügt über integrierte Düsen für das vollautomatische CIP-Reinigungsverfahren (Cleaning in Place) sowie eine optionale Kuchenwäsche.

Eine innovative, magnetische Klemmvorrichtung für die Filtertuchinstallation hebt den Filter auf die nächsthöhere Ebene, indem Schmutzfänger beseitigt und Stillstandszeiten für den Filtertuchwechsel reduziert werden. Bei Anwendungen als Anschwemmfilter – wieder mit CIP-Verfahren und in geschlossener Ausführung – werden die Filter durch einen über Schrittmotoren angetriebenen Schaber zur Steigerung der Produktqualität und der Sicherheit des Bedienpersonals ergänzt. Nutrion sorgt für erhöhte Sicherheit des Bedienpersonals, höchste Hygienestandards und gute Produktqualität. Zugleich stellt er eine höhere Verfügbarkeit sicher und reduziert manuelle Eingriffe auf ein Minimum.

Zur weiteren Optimierung des Prozessbetriebs wird Nutrion mit dem bewährten Metris addIQ Steuerungssystem geliefert, wodurch die Produktion erhöht und die Produktqualität weiter verbessert werden. Der Nutrion-Filter enthält optoelektronische Sensoren zur Messung der Kuchenhöhe sowie zur kontinuierlichen Messung des Trogniveaus. Die Produktionsparameter werden kontinuierlich überwacht, damit Verbesserungs- und Einsparungsmöglichkeiten leichter erkannt und mögliche Fehler vorausgesagt werden können. Somit werden Stillstandszeiten praktisch ausgeschlossen.

www.andritz.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil